Spinnen Lexikon alle Spinnenarten von A-Z

Home

Veränderliche Krabbenspinne

Informationen zur Spinnenart

Veränderliche Krabbenspinne Familie / Ordnung:
Krabbenspinnen (Thomisidae) / Webspinnen (Araneae)

Lateinischer Name:
Misumena vatia

Beschreibung:

Die Veränderliche Krabbenspinne findet man häufig auf Trockenrasen und sonnigen Wäldrändern in der Zeit von Mai bis Juli.

Diese Spinnenart kann bis zu 1 cm groß werden (Männchen nur 0,4 cm). Die Weibchen haben verschiedene Färbungen von gelb, gelbgrün bis weiß. Am Hinterkörper sind zwei rote Längsstreifen. Die Männchen sind grün bis weiß und haben zwei gelbe Streifen auf dem Hinterleib.

Werbung


Tierarten
Dinosaurier
Schmetterlinge

(c) 2006 by lexikon-spinnen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum