Spinnen Lexikon alle Spinnenarten von A-Z

Home

Spaltenkreuzspinne

Informationen zur Spinnenart

Spaltenkreuzspinne Familie / Ordnung:
Radnetzspinnen (Araneidae / Webspinnen (Araneae)

Lateinischer Name:
Nuctenea umbratica

Beschreibung:

Die Spaltenkreuzspinne findet man in der westlichen Paläarktis. Sie bewohnt vor allem lichte Laub- und Mischwälder.

Diese Spinnenart wird bis zu 1,6 cm lang (Männchen bis 1 cm). Der Körper ist rotbraun bis dunkelbraun. Der Vorderkörper der Spaltenkreuzspinne ist stark behaart. Auf dem Hinterkörper findet man gelbgrüne blattförmige Zeichnungen.

Man findet die Spaltenkreuzspinne vor allem Nachts in ihrem Netz, welches einen Durchmesser von bis zu 70 cm haben kann. Tagsüber versteckt sie sich gerne unter Baumrinden oder ähnlichem.

Werbung


Tierarten
Dinosaurier
Schmetterlinge

(c) 2006 by lexikon-spinnen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum