Spinnen Lexikon alle Spinnenarten von A-Z

Home

Körbchenspinne

Informationen zur Spinnenart

Körbchenspinne Familie / Ordnung:
Radnetzspinnen (Araneidae) / Webspinnen (Araneae)

Lateinischer Name:
Agalenatea redii

Beschreibung:

Die Körbchenspinne findet man in ganz Europa, und Teilen Afrikas. Sie kommt in gemäßigten bis tropischen Zonen vor. Sie mag warme und waldfreie Gebiete

Die Körbchenspinne erreicht eine Körperlänge von bis zu 8 mm (Männchen 5,5 mm). Der Vorderkörper ist bei dieser Spinnenart beige-braun und stark behaart. Sie gehört zur Familie der echten Radnetzspinnen. Der Hinterkörper ist ebenfalls behaart und gelblich-braun. Auf dem Hinterkörper findet man manchmal zwei weiße rechteckige Flecken.

Werbung


Tierarten
Dinosaurier
Schmetterlinge

(c) 2006 by lexikon-spinnen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum