Spinnen Lexikon alle Spinnenarten von A-Z

Home

Gebänderte Bodenspringspinne

Informationen zur Spinnenart

Gebänderte Bodenspringspinne Familie / Ordnung:
Springspinnen (Salticidae) / Webspinnen (Araneae)

Lateinischer Name:
Phlegra fasciata

Beschreibung:

Gebänderte Boden-Springspinne erreicht eine Körperlänge von bis zu 8 mm. Die Grundafarbe dieser Spinnenart ist braun/schwarz. Sie hat eine regelrechte Tarnzeichnung, wodurch sie am Boden schwer zu erkennen ist. Auf Vorder- und Hinterleib hat sie mehrere hellbraune Längsbinden. Die Beine der Männchen sind komplett schwarz. Die Weibchen haben schwarz-braun gefleckte Beine.

Die Gebänderte Boden-Springspinne findet man vorwiegend in Ödland, steinigen und Trockenrasengebieten. Sie bevorzugt sonnige Plätze.

Ihrer Beute lauern sie auf und erlegen sie mit einem gezielten Sprung.

Werbung


Tierarten
Dinosaurier
Schmetterlinge

(c) 2006 by lexikon-spinnen.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum